Business-Coaching

Anliegen und Ziele

Als Führungskraft oder Manager stehen Sie vor einer komplexen Aufgabe und müssen Entscheidungen mit großer Tragweite treffen. Sie managen Krisen oder Konfliktsituationen oder streben neue Ziele an. Sie wollen neu durchstarten und sich richtig positionieren. Sie wollen sich über Handlungsalternativen und die Konsequenzen Ihres Tuns klar werden.

Sie sind oft besonderem Druck ausgesetzt, da Sie sich im Spannungsfeld zwischen eigenen Führungskräften, Mitarbeitern, Kollegen, Geschäftspartnern, der eigenen Familie und manchmal auch einer wachsamen Öffentlichkeit bewegen – alle mit ihren jeweiligen Anforderungen und Wünschen. Gleichzeitig balancieren Sie eine Vielzahl von Sachaufgaben und Fachthemen, die mit qualifizierten Zielen verknüpft sind.

Business-Coaching hilft Ihnen hierbei durch individuelle Unterstützung, Ihre Fähigkeiten zur Steuerung von Veränderungen und Ihre Führungs- und Kommunikationskompetenz zu professionalisieren sowie Konflikte kreativ und lösungsfokussiert zu managen.

Jeder trägt Stärken und Ressourcen in sich, die für Erfolg und Effizienz im Beruf benötigt werden. Ich helfe Ihnen, diese Potenziale (wieder) zu entdecken und zu nutzen.

Beispiele für Trainings- und Coaching Themen:

  • Reflexion des Führungsverhaltens
  • Umgang mit Veränderungsprozessen
  • Festigung der Führungskompetenzen
  • Kommunikationsverbesserung „nach oben, unten und zur Seite“
  • Konfliktmanagement
  • Work-Life-Balance

Ausgewählte Coachings- und Führungsbegleitungsthemen

Kommunikation

Wie kann ich zu meinen Mitarbeitern, Führungskräften, Kollegen, Kunden eine wertschätzende Beziehung aufbauen? Wie kann ich Mitarbeiter- und Businessgespräche ziel- und ergebnisorientiert führen

Umgang mit Konflikten

Wie kann ich Konflikte rechtzeitig erkennen und angemessen darauf reagieren? Wie kann ich die dem Konflikt zugrundeliegenden Unterschiede so managen, dass sich die Konfliktbeteiligten auf gemeinsam akzeptierte Lösungen und nicht auf die Durchsetzung eigener Standpunkte fokussieren?

Veränderungen managen

Wie kann ich gegensätzliche Interessen und konkurrierende Ziele Konsensus orientiert Integrieren? Wie kann ich mich selbst vor Überforderung und „faulen Kompromissen“ schützen?
T

Eigenverantwortung

Wie kann ich mich davor schützen, die Verantwortung für mein „Okay-Sein“ anderen zu übertragen und dadurch zum „Spielball“ anderer zu werden? Wie kann ich mein Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen so stärken, dass ich meinen Businesspartnern auf „Augenhöhe“ begegne?

Von der Arbeitsgruppe zum HighPerformanceTeam

Was müssen wir konkret tun, um unsere individuellen Kompetenzen und Ressourcen zur Synergie zu entwickeln? Wie können wir unsere Unterschiede konstruktiv und professionell im Interesse des größeren Ganzen erfolgreich kommunizieren und managen?

Flexibilität/Umgang mit Andersartigkeit

Wie kann ich meine Vorurteile und Projektionen gegenüber Menschen, die anders „ticken“, im Schach halten und stattdessen auf diese Menschen offen und neugierig zugehen? Wie kann ich mich auf das „Fremde“ so einlassen, dass eine konstruktive Beziehung entsteht?

Führungskompetenz

Wie kann ich die Mitarbeiterführung so gestalten, dass die bestmögliche Performance erreicht werden kann? Wie kann ich den heterogenen Anforderungen seitens unterschiedlicher Businesspartner konstruktiv und lösungsorientiert begegnen? Wie kann ich im Rahmen „Lateraler Führung“ (Projektverantwortung, Matrixverantwortung…) meine Businesspartner zur kooperativen Zusammenarbeit motivieren?

Resilienz

Wie kann ich meine Widerstandskraft im Umgang mit Krisen so stärken, dass ich schwierige Lebenssituationen erfolgreich bewältige? Wie kann ich die Resilienz-Faktoren -Akeptanz-Selbstverantwortung-Selbstwirksamkeit-Optimismus-Lösungsorientierung-Netzwerkorientierung entwickeln und leben?

Umgang mit Di-Streß

(Burnout-Prophylaxe) – Wie kann ich auf äußere Stressoren gezielt und erfolgreich Einfluss nehmen? Wie kann ich innere Stressoren durch mentales Reframing transformieren?

Diese Kompetenzen sind vor allem dann von Bedeutung, wenn es um das Managen von Veränderungsprozessen geht.

TimeWaver® BIZ gibt Hinweise auf Störungen in einem Unternehmen, die im Coachingprozess aufgegriffen werden können. Ob es sich hierbei um eine Verbesserung innerhalb der Abteilungen oder bei der Darstellung des Produktes oder in der Haltung gegenüber den Kunden u.a. handelt, kann sichtbar gemacht und unterstützt werden.

Ihr Nutzen

Ihre aktuelle berufliche Situation und deren Hintergründe werden für Sie klarer ersichtlich.

Es gelingt Ihnen, schneller eine veränderte Haltung gegenüber Mit­arbeitern, Führungskräften und Situationen einzunehmen.

Durch gezielte Interventi­onen können Sie Ihre Kommunikations- und Führungsfähig­keiten verbessern.

Sie erlangen bewusst eine Professio­nalisierung Ihrer Gesamt­persönlichkeit.

Mit Gelassenheit und Authentizität begegnen Sie Ihren vielfältigen Anforderungen.

Hans Peter Wimmer

Hans Peter Wimmer

Managementtrainer und Coach

Ich begleite seit vielen Jahren Menschen in Organisationen im Rahmen von Training, Coaching und Führungsbegleitung auf dem Weg zur Professionalisierung ihrer Führungs-, Persönlichkeits- und Kommunikationskompetenz.

Mit dem TimeWaver® BIZ steht mir eine außerord­entliche Unterstützung in Bezug auf Zusammenhänge zu erfassen, betrieblich oder privat, zur Verfügung. Zudem können Stärken oder Schwachstellen leichter erkannt und bearbeitet werden.

Sie haben Fragen?

Hier erreichen Sie mich direkt.

6 + 5 =

Quantenfeld & Coaching

die vielversprechende Kombination

Mental-Coaching

die bewusst-kreative Lösungsfindung

TimeWaver® BIZ

Business Analyse-Datenbank